Diesmal durften wir das Laubhüttenfest gemeinsam mit dem Gebetshaus Leipzig im Burgcafé feiern.

Wie kein anderes biblisches Fest zeigt es Gottes Sehnsucht, unter Seinem Volk zu wohnen, das Er aus Juden und den Nationen an Sein Herz ruft. Die verschiedenen Elemente des Festes – die Hütte/ Sukka, der Lulavstrauß, die Früchte weisen alle in diese Richtung. Wir freuen uns, dass Israel einen festen Platz im Gebetshaus Leipzig und in der Burgarbeit hat.